Art.Nr.:

Rechtsratgeber für Dissidenten

Das kompakte Nachschlagewerk für die juristische Selbsthilfe.

inkl. MwSt (5%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 
 
lieferbar

Die Verfasser des vorliegenden Ratgebers sind zum Teil studierte Rechtswissenschaftler, zum anderen Teil „Privatgelehrte“, die aufgrund von politischer Verfolgung gezwungen waren, sich in ihrer Freizeit mit den Fragen der Jurisprudenz auseinanderzusetzen.

18 praxisrelevante Kapitel aus den Rechtsgebieten des Zivil-, Verwaltungs- und Strafrechts.

Inhaltsverzeichnis

I. Zivilrecht

1. Verletzung des Privatlebens
2. Recht am eigenen Bild

II. Verwaltungsrecht

1. Polizeirecht (Identitätsfeststellung, Platzverweis, Ingewahrsamnahme)
2. Hausdurchsuchung und Beschlagnahme
3. Verhalten gegenüber Polizei, Staatsanwaltschaft und Gericht
4. Vergabe und Zugang zu öffentlichen Einrichtungen
5. Flugblattverteilungen und Infostände
6. Versammlungsrecht (allgemein)
7. Spezialfragen zum Versammlungsrecht
8. Waffenrecht

III. Strafrecht

1. Notwehrrecht und Jedermann-Festnahmerecht
2. Verbreiten und Verwenden verfassungswidriger Kennzeichen, §§ 86, 86a StGB
3. Die Verunglimpfungs-Tatbestände, §§ 90, 90a, 90b StGB
4. Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, § 113 StGB
5. Landfriedensbruch, § 125 StGB
6. Volksverhetzung, § 130 StGB
7. Beleidigung, § 185 StGB
8. Plakate, Aufkleber und Sprüh-Parolen

Sturmzeichen-Verlag, Dortmund 2020, 76 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, Softcover.

 

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.