Art.Nr.:

Ullrich, Viktor: Reichsparteitag 1938 "Großdeutschland"

Zeitgeschichte in Farbe

inkl. MwSt (7%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 
 
lieferbar
Die Reichsparteitage der NSDAP waren zuallererst große Heerschauen der verschiedenen Parteigliederungen mit Vorführungen und Aufmärschen von Zehn- bis Hunderttausenden. Die beabsichtigte Wirkung lag im Rausch von Masse und Macht, die gleich einem Gottesdienst zelebriert wurden. Jeder Parteitag stand unter einem Motto, 1938 war es nach dem Österreich- und kurz vor dem Sudetenland-Anschluß der Begriff „Großdeutschland“.
 
Noch nie konnte man einen NSDAP-Parteitag in großen, beeindruckenden Farbbildern sehen. Erstmals werden hier Vorführungen, Aufmärsche, Fackelzüge usw. von SA, SS, Hitlerjugend, BDM, Reichsarbeitsdienst, Amtswaltern und Wehrmacht sowie Ansprachen und Porträts führender Politiker wie Hitler, Goebbels, Göring, Hierl, Todt u.v.a. in brillanten Farbbildern gezeigt. Eine Texteinleitung führt durch das erstaunlich breite Programm des Parteitages mit Dutzenden von Einzelveranstaltungen.
 
160 S., durchgängig vierfarbig, geb. im Atlas-Großformat.
Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.